Rezepturen

Madeleines mit getrockneten Tomaten, Feta und Basilikum

Recette Kräuter

Madeleines mit getrockneten Tomaten, Feta und Basilikum

Pour qui, quand et combien ?
  • Durée :
  • Difficulté : Einfach
  • Quantité : 4 Pers.
Vous avez besoin de :
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 80 g Mehl
  • 40 g Feta
  • 2 frische Eier
  • 8 Blätter frischer Basilikum
  • 15 g würziger Bergkäse
  • 4 El Olivenöl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Salz, Pfeffer
Préparation
  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Den Basilikum (mit einer Schere und nicht mit dem Messer!) fein schneiden und den Feta und die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Eigelb vorsichtig vom Eiweiß trennen (keine Sorge, sie finden später wieder zueinander).
  4. In einer Terrine (oder einer Salatschüssel, falls Sie keine Terrine haben) Backpulver und Mehl verschmischen. Das Eigelb hinzufügen und mit einem Holzlöffel umrühren (wichtig, aus Holz!).
  5. In einer anderen Schüssel (oder Tupperware, ganz wie Sie möchten), das Eiklar zu Schnee schlagen. Kleiner Tipp, fügen Sie eine Prise Salz hinzu und es geht einfacher! Den Eischnee zur vorherigen Mischung hinzufügen.
  6. Das Öl hinzugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren.
  7. Den Bergkäse, die getrockneten Tomaten, den Feta und das Basilikum hinzugeben. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und vermischen!
  8. Stellen Sie die Madeleine Formen (oder Muffinformen) bereit und bestreichen Sie sie großzügig mit Butter (Lieber zu viel Butter als zu wenig).
  9. Den Teig mit einem Löffel in die Formen füllen und 10 min im Ofen backen.
  10. Genießen Sie die schönen Madeleine zu einem knackigen Rucola-Salat mit Balsamico-Essig Dressing.

 

Eine leckere Art, das Basilikum aus Ihrem Indoor Garten perfekt in Szene zu setzen und zu verköstigen!

Simplissime, cette recette est une bonne manière de découvrir les saveurs de la sauge de votre potager d’intérieur.
Découvrez d’autres recettes qui pourraient vous faire envie
INSTAGRAM