Rezepturen

Kurzgebratenes Rindfleisch mit Thai-Basilikum

Recette Kräuter

Kurzgebratenes Rindfleisch mit Thai-Basilikum

Pour qui, quand et combien ?
  • Durée :
  • Difficulté : Einfach
  • Quantité : 2 Pers.
Vous avez besoin de :
  • 500 g zartes Rindfleisch (Filet oder Rumpsteack)
  • 2 große Zwiebeln
  • Um die zwanzig Blätter Thai-Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Austernsauce (im Asialaden)
  • 2 El Pflanzenöl
Préparation
  1. Die Zwiebeln grob würfeln.
  2. Das Öl in einem Wok erhitzen, Zwiebeln hinzugeben.
  3. Während die Zwiebeln andünsten, das Rindfleisch in feine Scheiben schneiden und salzen und pfeffern.
  4. Das Rindfleisch in den Wok geben und gut umrühren.
  5. Ca. 10 Tl Austernsauce hinzufügen. Die Soße eventuell mit etwas Wasser verdünnen (Die Austernsauce kann vielleicht etwas dickflüssig sein).
  6. Alles muss ganz schnell gehen, nur maximal 5 Minuten anbraten!
  7. Vom Herd nehmen und Thai Basilikum grob hacken und hinzufügen. Sie haben den Thai-Basilikum sicher frisch aus Ihrem Indoor-Garten 😉
  8. Am besten frisch verzehren mit Basmati Reis!

Ein Rezept von Marmiton!

Simplissime, cette recette est une bonne manière de découvrir les saveurs de la sauge de votre potager d’intérieur.
Découvrez d’autres recettes qui pourraient vous faire envie
INSTAGRAM