Rezepturen

Zitronen-Basilikum Cookies

Recette Kräuter

Zitronen-Basilikum Cookies

Pour qui, quand et combien ?
  • Durée :
  • Difficulté : Einfach
  • Quantité : 4 Pers.
Vous avez besoin de :
  • 225 g weiche Butter bei Raumtemperatur
  • 1 Tasse Puderzucker (200 gr)
  • 1/2 Tasse frisch gehacktes Basilikum
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 El Zitronenschale
  • 2 Tassen Mehl (400 g)
  • 1/2 Tl Salz
Préparation
  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Mit dem Mixer die Butter mit dem Zucker in einer Schale verrühren. Am besten mit einem elektrischen Rührgerät, ansonsten bleibt Ihnen keine Kraft mehr in den Händen!
  3. Die Blätter Ihres frischen Basilikums fein hacken. Frisch von Ihrem Indoor-Garten Lilo oder Modulo geerntet, schmeckt es noch viel besser!
  4. Das Basilikum, den Zitronensaft und die Zitronenschale zur Zucker-Butter Mischung hinzugeben.
  5. Das Mehl untermischen und zu einem glatten Teig verrühren (bei Bedarf Mehl hinzugeben). Achtung: Der Teig sollte nicht bröckeln.
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Jeweils ca. einen Teelöffel des Teigs zu einer Kugel formen, auf das Backblech legen und vorsichtig mit der Hand flach drücken. Zwischen den Cookies einen Abstand von ca. 2,5 cm lassen.
  7. Im heißen Ofen 15 Minuten backen (bis die Kekse an den Rändern leicht goldbraun sind). Aus dem Ofen nehmen und die noch heißen Cookies mit Puderzucker bestreuen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

Genießen Sie Ihre Cookies zu einem guten grünen Tee! Die Zitronen-Basilikum Kombi ist ein Traum und macht süchtig. Wir haben Sie gewarnt!
Simplissime, cette recette est une bonne manière de découvrir les saveurs de la sauge de votre potager d’intérieur.
Découvrez d’autres recettes qui pourraient vous faire envie
INSTAGRAM